Odoo - Sample 1 for three columns

Quoniam

Westhafen Tower, Westhafenplatz 1

D-60327 Frankfurt

www.quoniam.com

Ansprechpartner Institutionelle Anleger

Thomas Brose

Partner, Head of Client Relations D-A-CH

Telefon: +49 69 74384 122

E-mail: thomas.brose@quoniam.com

Ansprechpartner Institutionelle Anleger

Dr. Christian Gärtner

Senior Associate Partner, Client Relations D-A-CH

Telefon: +49 69 74384 116

E-mail: christian.gaertner@quoniam.com

Ansprechpartner Wholesale Anleger

Thomas Brose

Partner, Head of Client Relations D-A-CH

Telefon: +49 69 74384 122

E-mail: thomas.brose@quoniam.com

Ansprechpartner Wholesale Anleger

Dr. Christian Gärtner

Senior Associate Partner, Client Relations D-A-CH

Telefon: +49 69 74384 116

E-mail: christian.gaertner@quoniam.com

Unternehmen im Überblick

Quoniam ist ein partnergeführter, aktiver quantitativer Asset Manager, der 1999 in Frankfurt am Main gegründet wurde. Seit nunmehr 20 Jahren setzen wir unsere Investmentphilosophie erfolgreich um. Unser Ziel ist es, mit einem modernen, ingenieurwissenschaftlichen Investmentprozess erstklassige Performanceergebnisse für unsere institutionellen Anleger zu erzielen. Quoniam bietet Aktien-, Renten- und Multi-Asset Strategien mit lokaler Betreuung und direktem Zugang zu kompetenten Investment Professionals.

Unser Unternehmenskonzept ist einzigartig. Die direkte Beteiligung der Geschäftsführung sowie die indirekte Partizipation der Mitarbeiter am Gesamterfolg sorgen für eine nachhaltige und zielgerichtete Motivation. Zudem schaffen wir als unabhängig operierender Asset Manager den notwendigen Freiraum für kreative Lösungen. Als Teil der Union Investment Gruppe ruhen unsere unternehmerischen Freiheiten gleichzeitig auf einem soliden finanziellen Fundament. Mit mehr als 120 fachlich versierten Mitarbeitern in Frankfurt und London schreiben wir unseren Unternehmenserfolg kontinuierlich fort.

Marktposition und Zielkunden

Als führender quantitativer Asset Manager sprechen wir alle institutionellen Kundengruppen an. Sowohl auf dem Gebiet des quantitativen Asset Managements als auch des Multi-Factor Investing haben wir Pionierleistungen vollbracht. Mit Track Records seit 1999 im Aktienbereich und seit 2005 für Unternehmensanleihen sind wir einer der erfahrensten Multi-Factor Asset Manager; unsere faktorbasierten AUM haben wir kontinuierlich auf über EUR 30 Milliarden gesteigert.

Unser Ziel ist es, weiterhin solide in allen angebotenen Assetklassen und Zielmärkten zu wachsen, dafür investieren wir kontinuierlich in personelle und technologische Ressourcen. Unser Hauptsitz ist in Frankfurt am Main. Dort sind das Portfolio Management sowie alle weiteren Abteilungen einschließlich der Kundenbetreuung für die deutschsprachigen Länder ansässig. Internationale Kunden werden von unserem Londoner Büro heraus betreut.

Wir bekennen uns zu den Principles for Responsible Investment (PRI) und unterstützen aktiv nachhaltiges Investieren. Insgesamt managen wir EUR 13 Milliarden bzw. über 40% des von uns verwalteten Vermögens unter der Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien.

Allgemeine Investmentphilosophie

Unsere Philosophie ist „Quant“. Kern unseres Investmentprozesses sind unsere Investmentmodelle und ein zentrales Data Warehouse. Es verarbeitet täglich neu über 500.000 Daten von mehr als  50.000 Wertpapieren und enthält alle relevanten Daten, die für erfolgreiche Anlageentscheidungen notwendig sind. Für alle Aktien, Renten und Derivate haben wir regional spezialisierte Prognosemodule entwickelt, welche in einem integrierten Multi-Factor Ansatz fundamentale Daten zu Alpha- und Risikoprognosen verdichten.

Unsere ingenieurwissenschaftliche Herangehensweise nennen wir Quantitative Investment Engineering: ein transparenter, hoch technisierter Investmentprozess, der ausschließlich auf Faktoren ausgerichtet ist, die ökonomisch plausibel und in ihrer Wirkung empirisch nachweisbar sind. Alle relevanten Daten werden just in time verarbeitet und von unseren Portfolio Managern plausibilisiert — und die resultierenden Anlageentscheidungen diszipliniert umgesetzt. Vom Research über Portfoliokonstruktion bis hin zum Handel sind wir transparent und auf die Optimierung der Performance ausgerichtet.

esg philosophie

Quoniam ist sich seiner Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, unseren Kunden und allen Mitarbeitern bewusst. Wir bekennen uns zu den Principles for Responsible Investment (PRI) und möchten die Akzeptanz nachhaltigen Investierens global stärken. Als aktiver Asset Manager sind wir vom langfristig positiven Zusammenhang zwischen nachhaltigem Handeln und wirtschaftlichem Mehrwert überzeugt.

Wir haben eigene Leitlinien für verantwortliches Investieren entwickelt, welche sich an global anerkannten Leitlinien orientieren und in sämtlichen Publikumsfonds der QFS SICAV-Plattform Berücksichtigung finden. Als Ergebnis entsteht eine Ausschlussliste von Unternehmen/Emittenten, welche Mindestanforderungen hinsichtlich kontroverser Waffen, Menschen- und Arbeitsrechten, Umwelt- und Governance-Standards nicht erfüllen bzw. aus der Tabak-Industrie entstammen.

organisation

kategorie
ESG-Officer / ESG-Abteilung
x
Nachhaltigkeits-/ESG-Bericht (Unternehmensbericht)

ESG Rating (Unternehmen)

Unterzeicher der UN PRI
x


anlagestrategien

anlageklasse
Aktien x
Renten x
Wandelanleihen
Multi Asset
x
Immobilien
Andere

Kompetenz des Hauses bezüglich ESG Strategien

Je nach Kundenwunsch verfolgen wir unterschiedliche Ansätze, um die Grundsätze verantwortlichen Investierens in den Investmentprozess zu integrieren. Der Grad der Umsetzung ist abhängig von der individuellen Mandatsgestaltung durch den Investor.

Wir bieten drei Bausteine an:

  1. Screening: Negativ-/Positivlisten

  2. Integration: Berücksichtigung von ESG-Kennzahlen (ESG Scores, CO2)

  3. Engagement: Proxy Voting und/oder direkter Dialog (in Zusammenarbeit mit Union Investment)

Die Implementierung von ESG-Kriterien im Investmentprozess geschieht vollautomatisiert basierend auf rein quantitativen Daten. Unser Haupt-Datenlieferant für ESG Daten ist MSCI ESG Research. Diese Daten werden durch externe ESG-Leitlinien ergänzt, wie z. B. der Norges Bank-Ausschlussliste. Zudem greifen wir bei Bedarf auf die Ressourcen des ESG-Teams unserer Muttergesellschaft, Union Investment, zurück. ESG Kennzahlen, wie z.B. ESG Scores oder CO2-Daten, aber auch Negativ-/Positivlisten auf Basis verschiedener ESG-Kriterien und -Themen (Menschenrechte, Arbeiterrechte, Umwelt, kontroverse Waffen etc.) werden während der Konstruktion bzw. -Optimierung des Portfolios automatisch berücksichtigt.

Bereits seit 2004 setzen wir zuverlässig individuelle ESG-Anforderungen in den Portfolien unserer Kunden um. Aktuell verwalten wir bei Quoniam ein Gesamtvolumen von ca. EUR 13 Milliarden in über 50 institutionellen Mandaten in den Assetklassen Aktien, Renten und Multi-Asset nach ESG-Kriterien.

 

ESG verfahren und methoden

verfahren / methode

ESG Intergration
x
Best in Class Ansatz

Ausschlusskriterien x
Positiv Screening
x
Impact Investing

Engagement / Active Ownership
x
Mindeststandards / Normenbasierte Kriterien
x
ESG Reporting
x