Odoo - Sample 1 for three columns

Metzler Asset Management GmbH

Untermainanlage 1

D-60329 Frankfurt am Main

www.metzler.com

Ansprechpartner

Joachim Treppner

Geschäftsführer Metzler Asset Management GmbH

Telefon: + 49 69 2104 1254

E-mail: JTreppner@metzler.com

Ansprechpartner

Ulrich Schellenberg

Leitung Metzler Client Account Management

Telefon: +49 69 2104 1521

E-mail: USchellenberg@metzler.com

Unternehmen im Überblick

Kern von Metzler ist das Frankfurter Bankhaus B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA, die mit über 340 Jahren älteste deutsche Privatbank im ununterbrochenen Familienbesitz. Metzler konzentriert sich bewusst auf individuelle Kapitalmarktdienstleistungen für Institutionen und anspruchsvolle Privatkunden in den Kerngeschäftsfeldern Asset Management, Capital Markets, Corporate Finance und Private Banking.

Der professionelle Rat in allen Kerngeschäftsfeldern beruht auf speziellem Know-how und auf Unabhängigkeit: Metzler hat seine geschäftspolitische Struktur so ausgerichtet, dass ausschließlich der Auftrag des Kunden das Handeln bestimmt – parallel dazu existieren keine gegenläufigen Geschäftsinteressen.

Das Haus Metzler hat seinen Hauptsitz in Frankfurt am Main sowie Geschäftsstellen und Niederlassungen in München, Stuttgart, Köln/Düsseldorf, Hamburg, Atlanta, Los Angeles, Seattle, Tokio, Peking und Dublin.

Metzler versteht sich schon immer als langfristiger und lösungsorientierter Geschäftspartner, auch in puncto Master-KVG, und als Spezialist für den Einbezug unterschiedlichster Bedürfnisse in ein Gesamtkonzept – ob für Versicherungen oder Kirchen, Stiftungen, Pensionskassen oder Unternehmen. In unserer Kundenbetreuung steht stets ein zentraler Ansprechpartner zur Verfügung, der gleichzeitig Spezialist für die jeweilige Kundengruppe ist. Bewährte und etablierte Prozesse und Strukturen bilden das Rückgrat, das jeweils einzigartige Lösungen stützt. Zwei gefragte Mehrwertdienste stehen beispielhaft für kundennahe Angebote: unser Service im Zusammenhang mit nachhaltigem Investieren und im Pension Management.

Marktposition und Zielkunden

Innerhalb der Metzler Master-KVG werden rund 50 Mrd. administriert. Die Metzler Asset Management GmbH fokussiert sich auf die Betreuung einzelner Kundengruppen z.B. Banken, Asset-Manager & Family-Offices, Consultants, Corporates, Kirchen, NPOs/Stiftungen, Versorgungswerke, ZVKen, Versicherungen, Pensionskassen und Sozialversicherungsträger.

Als mittelgroße Master-KVG in einer familiengeführten Privatbank ist es unser Anspruch, für unsere Kunden mehr zu bieten als eine reine Administrationsfabrik. Es ist uns wichtig, dass jeder Kunde eine exklusive Betreuung erhält, die eine Basis für eine langfristige, vertrauensvolle Geschäftsbeziehung darstellt. Im umfassenden Service für den Kunden sehen wir uns als strategischen Partner, der gemeinsam mit dem Kunden Lösungen entwickelt.

Innerhalb der Metzler Master-KVG wurde mit dem „Client Account Management“ bereits vor vielen Jahren ein eigenes Team etabliert, das in Frankfurt angesiedelt ist. In diesem Team steht jedem Master-KVG-Kunden ein zentraler Ansprechpartner vor Ort zur Bearbeitung der Master-KVG-Fragestellungen zur Verfügung. Der Ansprechpartner dient neben der Bearbeitung der Anfragen bei Bedarf auch als koordinierende Schnittstelle zu den entsprechenden Fachabteilungen der Metzler Asset Management GmbH, sollte das Anliegen eine übergreifende Abstimmung erfordern. Schließlich ist der Ansprechpartner im Client Account Management auch zuständig für die Kommunikation bzw. Koordination der Anliegen zwischen der Metzler Master-KVG und den internen und externen Asset Managern sowie der Verwahrstelle Bankhaus Metzler bzw. der externen Verwahrstelle. Dieser Service aus einer Hand reduziert den Aufwand auf Kundenseite nach unseren Erfahrungen erheblich.

Master-KVG/Service-KVG Services

Eine wertvolle Kundenbeziehung ist uns wichtig.

Wir gehen mit unseren Kunden eine langfristige und verlässliche Partnerschaft ein, die auf Solidität, Beständigkeit und Integrität beruht. Die Ziele und Anliegen unserer Kunden stehen für uns im Mittelpunkt und damit auch der Mehrwert, den wir unseren Kunden durch Entlastung im Geschäftsalltag generieren.

Unser Selbstverständnis ist geprägt von höchsten Qualitäts- und Transparenzstandards und der Überzeugung dass eine erstklassige Kundenberatung und -betreuung sowie die Lösung von komplexen Fragenstellungen am besten im Team gelingen. Der duale Betreuungsansatz ist Kern unsere Unternehmenskultur. Hohe Qualität verbunden mit stabilen Prozessen, einem nachhaltigen Umgang mit Fehlern und der konsequenten Steuerung der Prozesse über KPIs ermöglichen es uns, ein zuverlässiger Partner für seine Kunden zu sein.

Unsere Kunden profitieren von einem großen Netzwerk und fundiertem Know-how. Ziel ist es, unsere Kunden ganzheitlich zu betreuen und gemeinsam individuelle und flexible Lösungen zu entwickeln; dies unter Berücksichtigung der aktuellen sowie der zukünftige regulatorischen Entwicklungen.

Unsere erfahrenen Mitarbeiter erweitern ihre Expertise durch regelmäßige durch regelmäßige Aus- und Weiterbildung; deshalb sind wir in diversen Ausschüssen und Arbeitskreisen präsent.

Zusatzservices

Die Metzler-Master-KVG bietet den juristischen Rahmen für die optimale Verwaltung der Gesamtkapitalanlagen nach den Vorgaben unserer Kunden. Dazu gehören:

  • Individuelles Reporting

  • Risiko-Overlay-Management

  • Transition-Management – das heißt eine zielorientierte, reibungslose und effizient Restrukturierung von Kapitalanlagen

  • Verwaltung von Direktanlagen wie Immobilien, Hypotheken, Beteiligungen und Private Equity

  • Verwahrstelle – hier bietet das Bankhaus Metzler im Sinne des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) das klassische Depotbankgeschäft mit allen Facetten an

  • Administrative und rechtliche Abwicklung im Zusammenhang mit der Teilnahme an Sammelklagen

  • Schnittstellen zur Fondsplattform Metzler Fund Xchange, die neben dem Zugang zu mehr als 13.200 in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Investmentvermögen schnelle, sichere und kostengünstige Abwicklungsmöglichkeiten in Verbindung mit Spezial- oder Masterfondsmandaten bietet

  • Stimmrechtsausübung unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten

  • Pension Management/Pensionsfonds.

Zwei gefragte Mehrwertdienste stehen beispielhaft für kundennahe Angebote: unser Service im Zusammenhang mit nachhaltigem Investieren und im Pension Management.

esg philosophie

Metzlers lange Erfolgsgeschichte beruht auf gelebter Nachhaltigkeit. Seit jeher fühlen wir uns einem Leitbild verpflichtet, das Redlichkeit im Geschäft und im Umgang mit unseren Kunden in den Mittelpunkt stellt. Im Laufe unserer Unternehmensgeschichte haben sich die drei Unternehmenswerte Unabhängigkeit, Unternehmergeist und Menschlichkeit herausgebildet. Diesem Wertefundament entspricht eine auf Kontinuität ausgerichtete Geschäftsstrategie, aber auch ein verantwortliches Handeln über das Bankgeschäft hinaus – so durch soziales und gesellschaftliches Engagement.

organisation

kategorie
ESG-Officer / ESG-Abteilung
x
Nachhaltigkeits-/ESG-Bericht (Unternehmensbericht)
x
ESG Rating (Unternehmen)

Unterzeicher der UN PRI
x
Mitglied in ESG-Organisationen
x

ANGEBOTENE/UNTERSTÜTZTE ESG verfahren, methoden und services

verfahren / methode

Grenzprüfung hinsichtlich ESG-Kriterien x
ESG-Reporting
x

Bitte Beschreiben Sie Ihre Services, die Sie in Verbindung mit dem Thema Nachhaltigkeit / ESG anbieten

Nachhaltigkeit beinhaltet für Metzler ein klares Bekenntnis zur Entwicklung langfristig tragfähiger Konzepte. Dies bezieht sich zunächst auf Produkte und Dienstleistungen, aber auch auf eine dauerhafte Begleitung unserer Kunden bei allen Finanzmarktfragen und nicht zuletzt auf unsere bewährten Kooperationen. Denn bei nicht selbst erstellten Produkten und Dienstleistungen sucht Metzler die Kooperation und den lösungsorientierten Dialog in Partnerschaften, beispielsweise seit 2014 mit der BMO Global Asset Management in puncto nachhaltige Investments. BMO Global Asset Management und die Portfoliomanager selbst thematisieren in ihren Gesprächen mit den Unternehmen geschäftsrelevante ESG-Herausforderungen. BMO ist zudem beauftragt, die Stimmrechte auszuüben und erstellt ESG-Engagement-Reports – unter anderem mit Meilensteinen im Engagement - sowie Voting-Reports.

Metzler handelt im Einklang mit diversen nationalen und internationalen Standards. Vor allem das Metzler Asset Management orientiert sich an internationalen normenbasierten Ausschlusskriterien, unter anderem an den anerkannten zehn Prinzipien des UN Global Compact und den Richtlinien der ILO (International Labour Organisation). Als einer der ersten Asset-Manager in Deutschland unterzeichnete Metzler im Jahr 2012 die Prinzipien für verantwortungsvolles Investment der Vereinten Nationen, die UN PRI, und ist seit 2002 Mitglied im Forum für Nachhaltige Geldanlagen (FNG). Ziel dieses Gremiums ist, die Aufmerksamkeit für nachhaltige Lösungen in der Geldanlage zu steigern und dadurch einen positiven Lenkungseffekt bei den Investments auszulösen. Parallel zu  rein finanziellen Kriterien berücksichtigt die Metzler Asset Management GmbH im Investmentprozess für aktive Aktien- und Unternehmensanleihen-Fonds, wie Unternehmen ökologische, soziale und Aspekte der Unternehmensführung beachten. Eine dadurch breitere Datenbasis soll die Unternehmensauswahl verbessern - und damit das Rendite-Risiko-Profil der Portfolios. Zudem kommen Ausschlusskriterien zum Einsatz, die sich an 120 Normen und Konventionen orientieren. Die Daten stammen primär von MSCI ESG Research. Bei schwersten Verstößen gegen eine dieser Normen, schließt Metzler das Unternehmen grundsätzlich aus dem Anlageuniversum aus. Auf Kundenwunsch werden weitere Kriterien in den Investmentprozess einbezogen, zum Beispiel basierend auf Daten von ISS-oekom.

Mittels eines ESG-Controllings verbessern wir die ESG-Integration kontinuierlich. Zudem bietet Metzler Asset Management auch auf Ebene von Master-KVGen, Spezialfonds und Publikumsfonds Auswertungen zu ESG-Themen, wie zum Beispiel zu KPIs, Ausstoß von Treibhausgasen, Kontroversen, Engagement und Voting betreffend.