Odoo - Sample 1 for three columns

Carmignac Deutschland GmbH

Junghofstraße 24

D-60311 Frankfurt am Main

www.carmignac.de

Ansprechpartner Institutionelle Anleger

Luis Caceres

Business Development Director Wholesale Germany & Austria

Telefon: +49 (0) 69710423616

E-mail: luis.caceres@carmignac.com

Ansprechpartner Institutionelle Anleger

Nils Hemmer

Head of Country Germany & Austria

Telefon: +49 (0) 69710423610

E-mail: nils.hemmer@carmignac.com

Ansprechpartner Wholesale Anleger

Name: Markus Kopp

Funktion: Business Development Director Wholesale Germany

Telefon: +49 (0)69 710423639

E-mail: markus.kopp@carmignac.com

Unternehmen im Überblick

30 Jahre Carmignac - ein unabhängiges Familienunternehmen mit unternehmerischem Geist und solider Finanzstruktur.

Carmignac wurde 1989 von Edouard Carmignac und Eric Helderlé gegründet und ist mit 37 Mrd. Euro verwaltetes Fondsvermögen heute einer der führenden europäischen Akteure in der Vermögensverwaltung.

Mehr als 2 Mrd. Euro Eigenkapital investiert die Familie Carmignac und Belegschaft in den eigenen Fondsstrategien.

Ein aktives Management mit hohen Active Share und hohen Tracking Error. Ein von Überzeugungen getriebener Anlagestil.

Globaler Ansatz mit einer 30 Jahre lang erfahrenen makro-ökonomischen Expertise (Top-Down), in Kombination mit internationalen renomierten Bottom-Up-Investmentteams.

Marktposition und Zielkunden

Mit der Eröffnung der Niederlassung in Frankfurt 2011 haben wir den Weg für unsere Kunden in Deutschland geebnet. Neben unseren zentralen Büros in Paris, Luxemburg und London haben wir mit Frankfurt sieben weitere Büros in Europa und in Miami eröffnet.

Institutionelles Geschäft in Deutschland:

  • Innovative und bewährte institutionelle Spezialfondslösungen aus unserer Abteilung "Investment Solutions".

  • Erweitertes Vertriebsteam für Entwicklung und Servircing institutioneller Investoren.

  • Seminare zu Spezialthemen; persönliche Fondsmanagementgespräche vor Ort beim Kunden; gemeinsame Produktentwicklung

Allgemeine Investmentphilosophie

Wir sind bestrebt bedeutende Trends frühzeitig zu erkennen, um langfristige Wachstumschancen sicherstellen zu können. Diese Philosophie untermauert Carmignac seit seiner Gründung, bis heute.

esg philosophie

Wir haben uns öffentlich verpflichtet, die Prinzipien der Vereinten Nationen für verantwortliches Investieren (United Nations Principles for Responsible Investment, UNPRI) zu übernehmen und anzuwenden.

Inzwischen haben bereits mehr als 1.800 Anlageverwalter die UNPRI unterzeichnet und setzen sich für die Berücksichtigung der Faktoren Umwelt, Soziales und Unternehmensführung in der Anlagetätigkeit ein.

Wir haben nach und nach die sechs Prinzipien für verantwortliches Investieren gemäß den UNPRI in den meisten unserer Fonds eingeführt:

  1. Wir werden die ESG-Faktoren in unsere Analyseverfahren und Anlageentscheidungen einbeziehen.

  2. Wir werden aktive Anleger sein und die ESG-Faktoren in unsere Richtlinien und Praxis für Anteilsinhaber integrieren.

  3. Wir werden von den Unternehmen, in die wir investieren, die Veröffentlichung angemessener Informationen in Bezug auf ESG-Faktoren verlangen.

  4. Wir werden uns für die Übernahme und Verbreitung der Prinzipien in der Investmentbranche einsetzen.

  5. Wir werden kooperieren, um unsere Wirkungskraft in der Anwendung dieser Prinzipien zu erhöhen.

  6. Wir werden Rechenschaft über unsere Aktivitäten und Fortschritte bei der Umsetzung dieser Prinzipien ablegen.


Mainstream-ESG-Umsetzung

Carmignac ist eine Investmentgesellschaft, der ihre gesellschaftlichen Verantwortungen bewusst ist. Neben einer starken Verpflichtung zu nachhaltigen Maßnahmen auf Unternehmensebene integrieren die meisten unserer Fonds ESG-Kriterien in ihren Anlageansatz. Unsere Fondsmanager und Analysten sind direkt für die Umsetzung und Überwachung der ESG-Kriterien in ihren Portfolios verantwortlich. Ein 12-köpfiger ESG-Ausschuss unter Leitung des ESG-Koordinators unterstützt das Anlageteam in wichtigen Phasen des Anlageprozesses.


Zum 31/01/2019 berücksichtigten 90% unseres verwalteten Vermögens (Verwaltetes Vermögen ohne Dachfonds und Mandate) ESG-Kriterien (die 15 nachstehenden Fonds):

  • Carmignac Investissement

  • Carmignac Portfolio Investissement

  • Carmignac Portfolio Grande Europe

  • Carmignac Euro-Entrepreneurs

  • Carmignac Portfolio Euro-Entrepreneurs

  • Carmignac Emergents

  • Carmignac Portfolio Emergents

  • Carmignac Portfolio Commodities

  • Carmignac Patrimoine

  • Carmignac Portfolio Patrimoine

  • Carmignac Portfolio Patrimoine Europe

  • Carmignac Portfolio Emerging Patrimoine

  • Carmignac Portfolio Unconstrained Global Bond

  • Carmignac Sécurité

  • Carmignac Portfolio Sécurité.


ESG-Umsetzung im Anlageprozess

Die Integration der ESG-Kriterien in den Anlageprozess erfolgt in vier Schritten:

  1. Verständnis: Die besten Verfahrensweisen im Zusammenhang mit sozialverantwortichem Investieren auswählen und einbeziehen. Nutzung eines Tools zur Vorauswahl, des MSCI ESG Business Involvement Screening Research und des Unternehmens-Research anhand von MSCI ESG-Ratings.

  2. Integration von ESG-Kriterien: Integration der ESG-Kriterienbewertung in die Anlagegründe und laufende Überwachung. Identifizierung von Risikofaktoren und Aneignung verantwortungsvoller Verhaltensweisen. Einhaltung einer Ausschlussliste und Identifizierung potenzieller Kontroversen in unseren Anlagen und Zusammenarbeit zu diesen Themen mit Unternehmen.

  3. Verpflichtung: Langfristige Förderung von ESG-Kriterien, insbesondere bei der eigenen aktiven Abstimmungspolitik.

  4. Kommunikation: Veröffentlichung unserer Abstimmungspolitik und eines Jahresberichts. Veröffentlichung der Jahresberichte der Fonds mit speziellen ESG-Kommentaren. Veröffentlichung von CO2-Emissionen für fast 40% des verwalteten Vermögens. Bereitstellung der durch das Team von MSCI ESG Analytics erstellten ESG- und CO2-Analysen der Fonds (auf Anfrage).


Ausschluss schädlicher Sektoren

Sämtliche Anlageuniversen unserer Fonds werden anhand einer internationalen Ausschluss liste basierend auf Normen und Überzeugungen gefiltert. Dies gilt für: Unternehmen auf der EU- Sanktionsliste für russische Unternehmen, Ausschlüsse aufgrund des US Patriotic Act, Ausschlüsse aufgrund von Menschenrechtsverletzun gen, Ausschlüsse aufgrund der Oslo-Abkommen bzw. der Ottawa-Konvention, Hersteller umstritte ner Waffen. Anlagen in Nuklearunternehmen sind nicht eingeschränkt, werden aber systematisch an die Fondsmanager gemeldet und von Compliance überwacht. Im Einklang mit unseren eigenen Carmignac-Überzeugungen, wurdenInvestitionsbeschränkungen auf Tabak- und Kohleproduzenten für einen Großteil unserer Fonds ausgedehnt*.

*Kohleproduzenten mit über 25% Einnahmen aus der Kohleförderung sind in unseren Aktienfonds ausgeschlossen, mit Ausnahme unseres Rohstofffonds, der die Anzahl von Kohleproduzenten auf maximal 5% des verwalteten Vermögens beschränkt

organisation

kategorie
ESG-Officer / ESG-Abteilung
x
Nachhaltigkeits-/ESG-Bericht (Unternehmensbericht)
x
ESG Rating (Unternehmen)
x
Unterzeicher der UN PRI
x

anlagestrategien

anlageklasse
Aktien x
Renten
Wandelanleihen
Multi Asset
x
Immobilien
Andere

Kompetenz des Hauses bezüglich ESG Strategie

Seit Anbeginn und Gründung 1989 schließen wir Tabakhersteller, Kohlegesellschaften und Rüstung aus.

Wir haben uns 2012 entschieden die UNPRI zu unterschreiben und haben uns offiziell im Bereich SRI engagiert und begrüßen den Europäischen SRI-Transparenz-Kodex.

Carmignac hat das Klimabewusstsein zu einem offiziellen Bestandteil seines Anlageprozesses gemacht, indem es sich den Bemühungen im Rahmen der COP21-Initiativen anschließt und die Energiewende-Vorschrift Nr. 173 des Währungs- und Finanzgesetzbuches der französischen Regierung (gemäß Artikel L533-22-1) einhält. 93% der AUM werden nach 14 ESG Kriterien geprüft.


Anbei unsere ESG-Fonds mit SRI-Label:

  • Carmignac Grande Europe (Europäischer Aktienfonds)

  • Carmignac Emergents (Schwellenmarkt-Aktienfonds)

  • Carmignac Family Governed (Globaler Aktienfonds)

  • Carmignac GrandChildren (Global Aktienfonds)

  • Carmignac Patrimoine Emergents (Schwellenmarkt-Mischfonds)

Mehr erfahren Sie unter https://www.carmignac.de/de_DE/uber-uns/sozialverantwortliches-investieren-sri-1249

ESG verfahren und methoden

verfahren / methode

ESG Intergration
x
Best in Class Ansatz

Ausschlusskriterien x
Positiv Screening
x
Impact Investing

Engagement / Active Ownership
x
Mindeststandards / Normenbasierte Kriterien

ESG Reporting
x